#1

Getting my first Tattoo, I guess... || Blind Date - Tamio & Luisa

in Flashback 24.04.2016 19:38
von Luisa Collins (gelöscht)
avatar

BÄNG! BÄNG! BÄNG!



@Tamio Bower



THERE ARE TWO KINDS OF PEOPLE IN THIS WORLD

THE HOPELESS ROMANTICS AND THE REALISTS

zuletzt bearbeitet 25.04.2016 01:45 | nach oben springen

#2

RE: Getting my first Tattoo, I guess... || Blind Date - Tamio & Luisa

in Flashback 25.04.2016 18:17
von Luisa Collins (gelöscht)
avatar

Es war dumm, es war mehr als dumm. Shane hatte mich mehr als nur einmal davor gewarnt, bis er letztendlich sagte ‚Ist aber dann nicht mein Problem, wenn es dir nicht mehr gefällt’, auch hatte er keine Lust, wie er es so schön nannte ‚mich flennen zu sehen’. Ich wusste dabei nicht, ob er es nicht ertragen könne, oder ob er einfach schlicht und weg keinen Bock auf diesen Mist hatte. Vielleicht war es auch beides. Kurzerhand hatte er aufgelegt, ohne ein weiteres Wort. Mittlerweile wusste ich, damit umzugehen. Ich wusste, dass er es nicht so meinte, dass er später anrufen oder mir eine Nachricht schreiben würden. Aber seine Meinung dazu, würde sich nicht ändern. Da war ich mir zu 101% sicher. Deswegen hatte ich kurzerhand meinen anderen ‚Bruder’ angerufen. Nein, er war der beste Freund von Shane und nach einer sehr peinlichen Begegnung auch meiner. Ich konnte noch immer den Kopf schütteln und musste unwillkürlich grinsen, als ich daran zurück dachte. Nachdem ich Tamio von meinem genialen Plan erzählt hatte, war er sofort bereit. Worum es geht? Ich wollte schon ziemlich lange ein Tattoo haben, aber ich hatte mich nie getraut, beziehungsweise ich war zu jung. Doch heute war der Tag gekommen, umso mehr freute ich mich, dass Tamio mich wirklich begleiten wollte. Nun saßen wir hier im Tattoostudio, was Tamio mir empfohlen hat. Er hatte es zu dem geschafft, dass man mich heute noch drannehmen würde. Ich war aufgeregt, ich hatte mir schon ein Motiv überlegt, es sollte ein kleiner Sichelmond werden, auf dem eine kleine Tinkerbell sitzt, in ihrer Hand eine Blume. Mädchenhaft eben. So war ich und es passte zu mir. Ich war gespannt, was Tamio dazu sagen würde. Meine Hände waren schwitzig und ich zitterte. Ich hatte schon etwas Angst, da es mein erstes Tattoo sein würde. Ich war so gespannt darauf, wie es letztendlich aussehen würde. Ich presste meine Oberschenkel zusammen, während ich auf der ledernden Couch im Wartezimmer saß. Tamio direkt neben mir. Ich fühlte etwas fehl am Platz, alle anderen hier waren tätowiert, hatten Piercings und ihr Kleidungsstilen hob sich rapide von meinem ab. Dass sie mich mit ihren Blicken durchbohrten, machte die ganze Sache nicht besser. So schluckte ich und schreckte hoch als ich mein Name gesagt wurde. „Luisa Collins“, sagte ein voll tätowierter Mann mit tiefer Stimme und begann schief zu grinsen, als ich die Hand hob und mich aufrappelte. Erneut schluckte ich schwer und griff nach Tamios Hand und drückte diese fest.


THERE ARE TWO KINDS OF PEOPLE IN THIS WORLD

THE HOPELESS ROMANTICS AND THE REALISTS
nach oben springen

#3

RE: Getting my first Tattoo, I guess... || Blind Date - Tamio & Luisa

in Flashback 25.04.2016 18:18
von Luisa Collins (gelöscht)

THERE ARE TWO KINDS OF PEOPLE IN THIS WORLD

THE HOPELESS ROMANTICS AND THE REALISTS
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Brionny Lioncourt
Besucherzähler
Heute waren 3 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 640 Themen und 9245 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen